BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Feedo Feed//NONSGML v1.0//EN VERSION:2.0 CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:Kino: Das unbekannte Mädchen X-WR-CALDESC:Mittwoch\nAls es eines Abends nach Ende der Ordinationszeit an der Praxistür der jungen undengagierten Ärztin Jenny klingelt, antwortet Jenny nicht.Am nächsten Tag erfährt sie von der Polizei, dass eine nicht identifizierte jungeafrikanische Frau, die nur wenige Stunden später am Flussufer ermordet wurde, inhöchster Not um Einlass gebeten hatte.Die Medizinerin bricht in Tränen aus, als sie Aufnahmen einer Überwachungskamerasieht: Hätte sie ihr die Tür geöffnet, wäre die junge Frau vermutlich noch am Leben.Von Schuldgefühlen geplagt, stellt Jenny Nachforschungen an, um mehr über dieIdentität der Verstorbenen herauszufinden…Bewährter schnörkelloser Sozialrealismus der belgischen Regie-Brüder miteindringlicher Alltagsbeobachtung.\nMit: Adèle Haenel, Olivier Gourmet, Jérémie Renier, Fabrizio Rongione u.a.\nBuch und Regie: Jean-Pierre & Luc Dardenne\nBelgien/F 2016, 106 Min, Deutsche Fassung\nempfohlen ab 16 Jahrenin Zusammenarbeit mit EUXXL\nFotos © Polyfilm Verleih\n \nEintritt:6,- Euro5,- Euro für Mitglieder\nVorverkauf: Wir haben leider keinen Online-Vorverkauf, aber Sie können Ihre Tickets bei der Volksbank in Wolkersdorf kaufen (Julius Bittner Platz 1, 2120 Wolkersdorf, Telefon: 02245 2251)\nKartenreservierung: Sie können Ihre Karten hier reservieren - Button "Reservieren" (solange Plätze frei sind; beachten Sie bitte, bei sehr kurzfristigen Reservierungen können wir nicht mehr zeitgerecht antworten.) X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VEVENT DTSTAMP:20171017T145830Z DTSTART:20180207T190000Z DTEND:20180207T190000Z TRANSP:TRANSPARENT UID:1672018-02-07 SUMMARY:Kino: Das unbekannte Mädchen DESCRIPTION:Mittwoch\nAls es eines Abends nach Ende der Ordinationszeit an der Praxistür der jungen undengagierten Ärztin Jenny klingelt, antwortet Jenny nicht.Am nächsten Tag erfährt sie von der Polizei, dass eine nicht identifizierte jungeafrikanische Frau, die nur wenige Stunden später am Flussufer ermordet wurde, inhöchster Not um Einlass gebeten hatte.Die Medizinerin bricht in Tränen aus, als sie Aufnahmen einer Überwachungskamerasieht: Hätte sie ihr die Tür geöffnet, wäre die junge Frau vermutlich noch am Leben.Von Schuldgefühlen geplagt, stellt Jenny Nachforschungen an, um mehr über dieIdentität der Verstorbenen herauszufinden…Bewährter schnörkelloser Sozialrealismus der belgischen Regie-Brüder miteindringlicher Alltagsbeobachtung.\nMit: Adèle Haenel, Olivier Gourmet, Jérémie Renier, Fabrizio Rongione u.a.\nBuch und Regie: Jean-Pierre & Luc Dardenne\nBelgien/F 2016, 106 Min, Deutsche Fassung\nempfohlen ab 16 Jahrenin Zusammenarbeit mit EUXXL\nFotos © Polyfilm Verleih\n \nEintritt:6,- Euro5,- Euro für Mitglieder\nVorverkauf: Wir haben leider keinen Online-Vorverkauf, aber Sie können Ihre Tickets bei der Volksbank in Wolkersdorf kaufen (Julius Bittner Platz 1, 2120 Wolkersdorf, Telefon: 02245 2251)\nKartenreservierung: Sie können Ihre Karten hier reservieren - Button "Reservieren" (solange Plätze frei sind; beachten Sie bitte, bei sehr kurzfristigen Reservierungen können wir nicht mehr zeitgerecht antworten.) URL:http://forumwolkersdorf.net/programm/kino-dasunbekanntemaedchen.html CATEGORIES:Kinofilm GEO:48.3809201;16.519522400000028 LOCATION:Saal im Schloss END:VEVENT END:VCALENDAR